Sie haben noch keine Artikel zum Warenkorb hinzugefügt

Zum Warenkorb Schließen
Foto: Debitkarte

 

Als Debitkarten bezeichnet man Karten, bei denen eine sofortige Belastung des Kartenkontos erfolgt. Gängige Debitkarten sind die Girocard, Maestro und V-Pay. Maestro und V-Pay sind Produkte von Mastercard und VISA und das Gegenstück zu deren Kreditkarten. Die Girocard kann nur in Deutschland genutzt werden, V-Pay in Europa und Maestro weltweit. Am Terminal unterscheiden sich die Abläufe mit Debit- und Kreditkarten nicht. Die Unterschiede liegen in der Abwicklung und Führung des Kartenkontos. Mit Terminals von REA Card können Sie Ihren Kunden bargeldloses Bezahlen mit Debitkarten bieten – einen Service, den Kunden mittlerweile fast überall erwarten.

Debitkarte


  • sofortige Belastung des Kontos
  • geringe Verschuldungsgefahr
  • deutschland-, europa- oder weltweit nutzbar
  • günstige Gebühren

    Jetzt Angebot einholen