Sie haben noch keine Artikel zum Warenkorb hinzugefügt

Zum Warenkorb Schließen

    Umstellung des Mehrwertsteuersatzes

Umstellung des Mehrwertsteuersatzes

Ab 1. Juli 2020 senkt die Bundesregierung zur Entlastung und Förderung der Wirtschaft im Zuge der Corona-Krise die Mehrwertsteuer.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Mehrwertsteuer-Umstellung auf Ihrer REA Kasse. Mit unserer Kurzanleitung können Sie die hinterlegten Mehrwertsteuersätze Ihrer Artikel ganz einfach anpassen.

 

Bitte besprechen Sie die Anpassung der Artikel im System vorab mit Ihrem Steuerberater.

Am 1. Juli 2020 sollten Sie unbedingt vor Verkaufsbeginn eine Prüfung der Steuersätze an Ihrer Kasse vornehmen: Alle Artikel mit vollem Steuersatz müssen mit 16%, diejenigen mit reduziertem Steuersatz mit 5% ausgewiesen sein!

Hier finden Sie die passende Kurzanleitung für Ihr Software-Paket

Die passende Anleitung für Ihre REA Kasse ist nicht dabei?

Schreiben Sie uns an kasse@rea.de, wir helfen Ihnen weiter.

 

Haben Sie Fragen zur Änderung des Mehrwertsteuersatzes?
Hier finden Sie Antworten!

Welche Regelung zur MwSt-Senkung wurde von der Bundesregierung getroffen?

Wir haben Ihnen die Änderungen der Mehrwertsteuersätze in einer Übersicht zusammengestellt:

Den genauen Gesetzestext können Sie hier nachlesen.

Gibt es Ausnahmen bei der MwSt-Senkung?

Ja, aktuell werden die Ausnahmen, z.B. für Tabaksteuer oder bei der Erstattung des Getränkepfands, noch von der Regierung diskutiert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater, ob es auch für Ihren Geschäftsbereich Ausnahmen gibt.

Wie lange gilt die geänderte MwSt.

Nach derzeitigem Stand gelten die Regelungen vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020. Für Gastronomen ist die Senkung der Mehrwertsteuer für Speisen bis zum 30.6.2021 vorgesehen

Den genauen Gesetzestext können Sie hier nachlesen.

Kann ich die MwSt-Umstellung an meiner Kasse selbst vornehmen?

Ja, Sie können die MwSt-Umstellung an Ihrer REA Kasse selbstständig durchführen. Alle Kassen-Kunden werden von REA Card informiert und erhalten die passende Anleitung. Bitte besprechen Sie die Umstellung vorab mit Ihrem Steuerberater und halten sich an die Anleitung.

Am 1. Juli 2020 sollten Sie zwingend vor Verkaufsbeginn eine Prüfung der Steuersätze an Ihrer Kasse vornehmen: Artikel mit vollem Steuersatz müssen mit 16% und beim reduzierten Steuersatz mit 5% ausgewiesen sein!

Kann REA Card die MwSt-Umstellung für mich durchführen?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Umstellung Ihrer REA Kasse. Schreiben Sie uns eine Nachricht an kasse@rea.de und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Wie finde ich heraus, welche Kassensoftware ich verwende?

Die REA Kassensoftware können Sie in Ihrem Vertrag sowie in der Auftragsbestätigung von REA Card nachlesen.

Muss ich die MwSt-Senkung an meine Kunden weitergeben?

Ihre Kasse sollte vor dem 01.07.2020 auf die MwSt-Senkung vorbereitet werden, damit der Kassenbeleg die korrekte MwSt ausweist. Inwieweit Ihre Kunden von der MwSt-Senkung profitieren können, liegt in Ihrem Ermessen. Ein pauschaler Abzug des Rabattes an der Kasse ist möglich. Den genauen Text können Sie hier nachlesen. Sprechen Sie hierzu mit Ihrem Steuerberater.